Die Familie mit individuellen Fotogeschenken überraschen

 

(djd). Ostern ohne Eiersuchen und süße Leckereien, die sich gut getarnt in der Wohnung oder im Garten verbergen? Das wäre für die meisten Familien unvorstellbar. Doch nicht nur große und kleine Naschkatzen kommen an dem Festwochenende auf ihre Kosten. Mit individuell gestalteten Aufmerksamkeiten lässt sich den Lieben zeigen, wie wichtig sie einem sind. Beim Schenken kommt es vor allem auf den ideellen Wert an: Mit schönen Fotos und originellen Bildern lassen sich kreative Dinge schaffen, die garantiert lange in positiver Erinnerung bleiben. Kreatives für das Osternest:

 

Kreatives für das Osternest
Süße Überraschungen gehören zu Ostern einfach dazu. Eine individuelle Gestaltung mit eigenen Fotos sorgt dafür, dass das Geschenk noch lange in Erinnerung bleibt.
Foto: djd/www.cewe.de

 

Spielideen für jedes Alter

*
Warum nicht endlich mal wieder in fröhlicher Runde miteinander spielen? Das lange Osterwochenende bietet eine gute Gelegenheit dazu. Noch mehr Freude bereitet das Miteinander, wenn zum Beispiel beim Zusammenfügen eines Foto-Puzzles Teil für Teil ein persönliches Motiv entsteht. Damit leben unvergessliche Momente direkt wieder auf. Beim individuell gestaltbaren Foto-Puzzle von Ravensburger etwa lassen sich Erinnerungen auf wahlweise 500, 1.000, 1.500 oder 2.000 Teilen festhalten. Auch das Foto-Memo-Spiel ist ein Familienspaß, der nie aus der Mode kommt. Vor allem die jüngeren Familienmitglieder lieben es, weil die Regeln einfach sind und die Erwachsenen dabei oft im wahrsten Sinne des Wortes alt aussehen. Noch lustiger wird es mit einem individuell bedruckten Foto-Memo etwa von Cewe, das 25 eigene Motive zeigt. Tipp: Für diese Osteridee lässt sich die nächste Tour in die Natur direkt in ein kreatives Fotoprojekt verwandeln.

 

Kreatives für das Osternest
Eine individuell bedruckte Smartphonehülle bereichert jedes Osternest.
Foto: djd/www.cewe.de

 

Süße Aufmerksamkeiten individuell verpackt

Damit auch der süße Zahn auf seine Kosten kommt, gibt es etwa österliche Foto-Schokoboxen. Hinter dem individuell gestaltbaren Deckel verbergen sich 18 schokoladige Leckereien. Alternativ sind etwa unter cewe.de* auch selbstbefüllbare Foto-Geschenkboxen erhältlich, bei der selbst die Verpackung zum Blickfang wird. Schon den Deckel ziert ein eigenes Bild. Beim Aufklappen entdeckt man dann nicht nur das Osterpräsent, sondern auch die persönlich gestaltbare Rückseite mit einem weiteren Fotomotiv. Zudem ist der Innenteil zum Befüllen 100 Prozent biologisch abbaubar. In der Box könnte sich zum Beispiel eine trendige Handykette verbergen. Aus einer Auswahl verschiedener Farben und Materialien lassen sich die Hüllen mit einem persönlichen Fotomotiv gestalten. So bleibt das Smartphone nicht nur geschützt, sondern wird zugleich zum modischen Accessoire für jeden Tag.

 

Kreatives für das Osternest
Mit eigenen Fotos macht das Foto-Memo-Spiel noch mal so viel Spaß.
Foto: djd/www.cewe.de

 

Kreatives für das Osternest




*Nicht nur mit süßen Leckereien kann man die Familie am Osterwochenende verwöhnen. Für besondere Überraschungen bei der Geschenksuche in der Wohnung oder im Garten sorgen selbst gestaltete Präsente. Eigene Fotos lassen sich dafür auf kreative Weise nutzen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Puzzle, das sich Teil für Teil zu einem schönen Bild des Nachwuchses zusammenfügt? Oder ein Foto-Memo-Spiel, das auf 50 Karten mit 25 Motiven besondere Eindrücke des letzten Familienausflugs in Erinnerung ruft? Unter cewe.de* etwa gibt es diese und weitere Ideen für kreative Aufmerksamkeiten. Ein süßes Highlight wiederum setzt die Foto-Schokobox mit 18 Leckereien und individuell gestaltetem Deckel. Alternativ gibt es die Box im unverwechselbaren Look auch zum eigenhändigen Befüllen.

 

Kreatives für das Osternest
Ein Puzzle mit einem Bild der Familie sorgt zu Ostern garantiert für einen fröhlichen Zeitvertreib.
Foto: djd/www.cewe.de